BESUCHEN
LES GÎTES
DE KERBERDERY

EIN ERDEVEN

Fotogalerie Video gallery Zum Download

Morbihan    > Morbihan > Zurück zur Liste
 

Die Steinreihen von Carnac

Carnac ist ein außergewöhnlicher Standort mit megalithischen Steinreihen, der aus Reihen von Menhiren, Dolmen und Ganggräbern besteht, die sich über 4 km lang hinziehen.

 

Mit über 4 000 aufgerichteten Steinen (= Men-hir) ist dies die berühmteste und beeindruckendste Megalithen-Anlage des Neolithikums (zwischen 5000 und 2000 vor  J.C).

 

Als unumgängliche Etappe Ihres Aufenthalts im Morbihan lädt das Megalithfeld von Carnac zum Kennenlernen von keltischen Legenden und gallischen Mythen ein und lässt andere Zeiten aufleben.

 

Die Bedeutung dieser Menhirfelder ist bis heute ein ungelöstes Geheimnis geblieben. Es scheint jedoch, als ständen die Steinreihen von Carnac mit einem Bestattungskult in Verbindung.

 

Zum besseren Verständnis der historischen Bedeutung der Steinreihen von Carnac sollten Sie dem Museum für Vorgeschichte (Musée de la Préhistoire) unbedingt einen Besuch abstatten, das eine Sammlung der prähistorischen Funde zeigt, die bei archäologischen Ausgrabungen entdeckt wurden.

 

Weitere Informationen: bitte hier klicken.

 

© Morbihan Tourismus - Marc Schaffner / Tourist-Info - Todesco

BUCHEN